Fr, 30.10.2020 | 20 Uhr | Lutherhaus

Musiktheater

Wittenberger Hofkapelle

»Die Nacht davor«

Ballgeflüster mit Barbara Cranach und Katharina von Bora

 

Wittenberg, 1524: Die entlaufene Nonne Katharina von Bora muss endlich unter die Haube und an den Mann gebracht werden, da sie seit ihrer Flucht aus Grimma den Cranachs auf der Tasche liegt. Von einem Fest des Fürsten verspricht sich Barbara, die Gattin des Malermeisters, viel! Aber wie soll das Mädchen sich schmücken? Was darf sie tragen und sagen? Welche Tänze muss sie beherrschen, um wünschenswerte Kandidaten für sich einzunehmen? Und was ist mit Luther, der sie mit seinen Thesen aus dem Kloster buchstäblich herausgeschrieben hat – und der für sich selbst nun partout keine Heirat will? Zwischen den Frauen entspinnt sich ein nachdenklich-heiteres Spiel, das von der Musik der Zeit grundiert wird … ein vertrauliches Geplänkel vor dem Hintergrund künftiger Weltgeschichte!

Katja Köhler als Katharina von Bora
Astrid Räuchle als Barbara Cranach
Musiker der Wittenberger Hofkapelle

Biografie | Wittenberger Hofkapelle

 

Wittenberger Hofkapelle (c) Nils Bröer